HOTELBAHNHOF Steinheim (Westf.)

Steinheim habe den schönsten Bahnhofs Ostwestfalens, findet Bürgermeister Joachim Franzke, seit dort vor zwei Jahren die Sanierungsarbeiten abgeschlossen wurden und ein Hotel eingezogen ist. Die stolzen Eigentümer Thomas Sponfeldner und Andreas Franzke bieten in Ihrem Komfort-Hotel 14 moderne, teils barrierefreie Zimmer und 2 Suiten mit moderner Innenausstattung freundlich hergerichteter Fassade. Das Gebäude beherbergt zudem einen griechischen Gastronomiebetrieb, Kiosk, Fahrkartenverkauf und das Stellwerk. Die Investoren sind somit zu Vermietern der DB Netz AG geworden. Für die Stadt ging mit der Sanierung des Bahnhofs die städtebauliche und verkehrliche Aufwertung des gesamten Bahnhofquartiers einher. [zur BEG-Startseite]

Keine Kommentare:

Kommentar posten