Die Stadt Billerbeck kauft ihren Alleenradwege-Abschnitt

Mit dem Gang zum Notar haben die Stadt Billerbeck und die BEG NRW die Weichen für einen auf 40 Kilometer durchgängigen Alleenradweg von Rheine bis Coesfeld gestellt. Besonders erfreulich ist diese Nachricht, weil es sich dabei um den letzten von insgesamt acht Kaufverträgen zur genannten Strecke handelt. Die Baumaßnahmen sollen voraussichtlich im Frühjahr 2012 abgeschlossen sein (vgl. frühere Berichte, zuletzt Okt. 2010). [weiter zur BEG-Startseite]

Keine Kommentare:

Kommentar posten